Dienstag, 29. März 2011

Resteverwertung

ist eines der Dinge, die mir beim Nähen am meisten Freude macht! Darum ist diese Tini entstanden...als Kleid! jetzt mit Shirt drunter (hihi, es paßt nicht nur gut zu Hosen) und im Sommer dann solo.


Fließig, fleißig das Mäuschen! Wenn nicht wieder irgend jemand meinen Besen verbummelt hätte, würde ich ihr auch helfen *g*! Ich kann nur mit diesen Strohbesen fegen...ohne Witz...bei den Anderen bleibt irgendwie immer alles da wo es ist! :-)

liebe Grüße Melanie

Montag, 28. März 2011

Dieses Antonia Shirt ist sozusagen das Gegenstück zur Hose aus dem letzten Post. Wir haben zwar reichlich Shirts, aber die welche zu vielen Hosen passen sind doch eher selten. Dieses paßt nun doch zu einigen Hosen aus unserem Schrank!

Dann haben wir heute Probierstunde gehabt. ;-) Das heißt, wir haben die Sachen vom letzten Jahr oder die, welche wir manchmal geschenkt bekommen alle aus dem Keller geholt, anprobiert und einsortiert...und nun wäre der Schrank eigentlich schon fast voll! :-)
Ich finde sicher noch irgendwo ein wenig Platz...was soll ich denn sonst noch nähen!? ;-)
Ich wünsche euch einen schönen Wochenstart!

liebe Grüße Melanie

Mittwoch, 23. März 2011

Basics


braucht man ab und zu! Sowieso, wenn man wie ich für Paulina, keine Kleidung kauft (außer Strümpfe und Co.).
Ich finde unsere neue Wanda perfekt als Basic-Teil. Wanda ist einfach mein Lieblingshosenschnitt...ich werde wohl nochmal eine zuschneiden...

Gleich muß ich mit Kilian zur Schulanmeldung. Wo bleibt eigentlich die Zeit *snief*?

liebe Grüße Melanie

Schnitt Hose: Wanda von farbenmix
Stickereien: Florinda von tinimi, Glitzeblümchen von huups

Montag, 21. März 2011

ihr könnt das Bild großklicken :-)
Zwischendurch entstehen natürlich auch immer wieder mal ein paar Sachen für Fabienne. Ich finde es wirklich um einiges schwieriger für sie zu nähen, aus verschiedenen Gründen. Am liebsten hätte sie die Kleidung von Paulina nur in groß, aber das kann ich einfach nicht...so verspielt für ein Mädchen aus der 3.Klasse paßt in meinen Augen nicht. Wir versuchen immer einen Kompromiss zu finden. Diese Sachen gefallen ihr auch! Einmal Sweet Toni als Kleidchen, einmal eine abgewandelte Antonia in Laura Optik als Kleidchen und einmal eine ganz schlichte Antonia aus einem alten Shirt vom Papa!
Ich wünsche euch einen tollen Wochenstart mit gaaaanz viel Sonnenschein!

liebe Grüße Melanie

Samstag, 19. März 2011

Kennt ihr schon Mr.Cheeky?



Gestatten...hier ist er...eingezogen bei uns via Farbenmix CD! Und das ist echt ein ganz süßer Kerl (ok bei uns vielleicht doch eher eine Dame), der mich sofort zu diesem Vida Kleid inspiriert hat. Mit Stickmaschine vergisst man ja leider viel zu schnell wie viel Spaß es machen kann zu applizieren! Daher habe ich die Gelegenheit der tollen Applikationsvorlage direkt beim Schopf gepackt. Es gesellen sich noch ein paar andere Nettigkeiten von der CD dazu, wie ein Blümchen, der Wurm und der tolle made by hande button. Die anderen Stickereien sind von Kunterbunt-design und huups.
Ich wünsche euch ein schönes Wochenende!

liebe Grüße Melanie






Dienstag, 15. März 2011

Tasche Mia

Ab sofort könnt ihr das neue Taschen e-book von Dana/Traumschnitt in ihrem Dawanda Shop bekommen! Vielen Dank Dana, das ich das e-book schon vorab testen durfte und viel Erfolg! Ich muß gestehen, das ich ja weder der große Taschennäher, noch der große Taschenträger bin... meine Große ist da ja ganz anders...ihre Taschen werden immer mit großem Stolz vorgeführt! :-) Diese Mia allerdings habe ich diesmal nur für mich genäht und wird mich auf jeden Fall des öfteren begleiten...ich finde die Form und Größe einfach toll...und sie sieht getragen sehr lässig aus, selbst aus den doch eher romantisch angehauchten Stöffchen (übrigens 8 verschiedene), die ich gewählt habe! Mia ist auch nicht schwer zu nähen, allerdings schon anspruchsvoller wie die urshult z.B....etwas Geduld und Geschick braucht man schon, aber wenn man nicht hetzt, was man ja sowieso beim Nähen nie sollte *räusper*, kann die Tasche ohne Weiteres auch von einer Nähanfängerin genäht werden!
Viel Spaß! :-)

liebe Grüße Melanie

Freitag, 11. März 2011

Manche Dinge regeln sich von alleine


so auch mein Problem ein passendes Kombishirt zu der Hose zu nähen! Es hat mir gestern einfach keine Ruhe gelassen und habe als die Kinder draussen gespielt haben noch ein drittes Shirt genäht...und es paßt jetzt in meinen Augen perfekt zur Hose! Manchmal ist weniger eben doch mehr, also ein ganz schlichtes Leni Shirt...bei dem sogar das Bündchen problemlos geklappt hat! :-) Nachdem ich wirklich schon an mir gezweifelt habe war ich natürlich erleichtert über das Ergebnis.
Tja, und dann kamen die Kinder wieder rein...und was sehe ich da...ein LOCH im Hosenbein! Das ist ok...meine Kinder dürfen sich austoben und dreckig machen und natürlich bleiben auch Löcher dabei nicht aus...aber warum denn bitte gerade in dieser Hose? Ein Zeichen?;-)
Ich werde die Hose jetzt jedenfalls erstmal nicht flicken...nöööö...ich werde jetzt irgendetwas Sommerliches nähen, bei dem hoffentlich alles auf Anhieb klappt....
Ist es euch auch schon so ergangen...das so dermaßen der Wurm drin war?
Ich wünsche euch einen schönen Start ins Wochenende!

liebe Grüße Melanie


Donnerstag, 10. März 2011

So, das ist nun das zweite Shirt. Farblich paßt es zwar besser...aber noch nicht wie ich es mir vorstelle! Ich werde noch einen Versuch starten (ich lasse mich doch nicht von so einen bl... Rosa unterkriegen), aber nicht mehr heute! ;-)


Nicht das ihr denkt...die Kombi war schon fast fertig!
Da wir eh ein paar Hosen brauchen und die ganzen Reste mal weg müssen, gab es eine Queenie. Von den zwei Cordstoffen habe ich jetzt nichts mehr ...zum Glück, denn die haben mir nicht wirklich gefallen. Insbesondere der rosafarbene war mir viel zu hell. Ihr seht auch, das das Shirt farblich nicht perfekt dazu paßt, aber für den Kindi ist das schon in Ordnung. Die Hose ist wieder verlängert und diesmal ohne NZ genäht.
Jetzt habe ich hier noch eine Kombi zugeschnitten und eine Basic Jeans in Planung...aber dann lege ich wirklich mal los mit den Sommersachen! Habt ihr auch so wunderschönes Wetter? Ich spüre ihn jetzt wirklich ...den Frühling! :-)

liebe Grüße Melanie

Edit:
Ich habe jetzt gerade noch ein Shirt zugeschnitten und hoffe das das dannn besser paßt! Auf den Fotos sieht es ja noch unpassender aus wie in natura...das geht nicht! :-)

Schnitt Hose: Queenie von Farbenmix
Schnitt Shirt: Antonia von Farbenmix
Stickerei: huups

Dienstag, 8. März 2011

Für den Kindergarten...


braucht man bedeutend mehr Sachen wie vorher...irgendwie hatte ich das wohl verdrängt! Hier also eine schlichte, alltagstaugliche Kindergartenkombi aus Winona und Zoe, bestickt mit der Matroschka Datei von luzia pimpinella/huups.
Die letzten zwei Wochen habe ich wirklich so gut wie gar nicht an der Maschine gesessen...ich denke ich werde wohl Nachtschichten einlegen müssen um das aufzuholen! ;-) Bis auf einen ganz hartnäckigen Husten, der mir teilweise den Schlaf raubt, geht es mir aber endlich besser...ich habe mich wirklich gefragt womit ich das verdient hatte. Langsam aber sicher werde ich mich auch mal wieder dem Haushalt zuwenden müssen, auch bedingt durch die närrischen Tage herrscht hier das totale Chaos! Aber bei dem tollen Sonnenschein macht das ja sogar Spaß!

liebe Grüße Melanie

Donnerstag, 3. März 2011


Ich melde mich kurz aus der Krankheitspause mit Fabienne`s Fasnachtskostüm...sie wollte eine Königin sein...
Fragt nicht, wie ich mit dem Kostüm zu kämpfen hatte...im Kampf gegen Erkältung, Pannesamt und Satin...nicht so mein Ding...aber auf das Ergebnis bin ich schon stolz. Das Kleid ist "nur" abgeändert (war mal meins), aber selbst das habe ich mir wesentlich einfacher vorgestellt. Das Oberteil ist ein Sweet Toni mit selbstgebasteltem Kragen, der mit Schabrackeneinlage versteift ist!
Fabienne ist überglücklich...wirft sich heute den ganzen Tag ins Fasnachtsgetummel und ich mich wieder auf`s Sofa! ich kann mich nur wiederholen...Bleibt gesund und sagt den Viren den Kampf an!

liebe Grüße Melanie