Mittwoch, 23. November 2011


Diese Teile sind bisher fertig. Winona, Drüber, Römö, Zoe, Amelie und eine Greta Mütze. Angelehnt an diese Kombi, die wir geliebt haben...das ist ja auch schon wieder so lange her. Geplant sind eigentlich noch mehr, aber der Advent steht ja vor der Tür...gaaaaaanz überraschend wie jedes Jahr *g*! Heute werde ich mal versuchen die ersten Plätzchen zu backen.


seid lieb gegrüßt Melanie

Alle Schnitte sind von Farbenmix, außer der Winona Schnitt, der ist von CZM (ich habe ihn allerdings noch von Farbenmix)

Banju


für das Zimmer unserer Großen. Ich muss mal einen großen Dank an Sanna für dieses e-book aussprechen...es ist so schön!

liebe Grüße Melanie

Schnitt und Anleitung: Banju von Farbenmix

Dienstag, 22. November 2011

Xater




Diesen neuen Schnitt von jolijou konntet ihr ja schon in vielen blogs entdecken. Falls nicht gibt es hier noch eine Unmenge an tollen Beispielen zu sehen.
Es gibt Xater in zwei verschiedenen Versionen auf dem Schnittmusterbogen, was gerade bei Geschwisterkindern oftmals wirklich Sinn macht, denn meistens sind sie doch recht verschieden...und das nicht nur von der Statur her *g*!
Ich habe Xater für die Einschulung von Kilian genäht...in der schmalen Version, Kapuze und im Lagenlook. Damals noch bestickt mit Dinos...die Pfote habe ich appliziert. Kilian ist 1,25 m groß und ich habe mich für die Größe 122/128 entschieden...ohne Veränderungen und das Shirt paßt perfekt...an den Ärmeln hätten es evtl. noch 2 cm weniger sein können! :-)



Hier noch ein recyceltes Shirt wieder im Lagenlook und Ärmelpatches, dafür ohne Kapuze...und diesmal in der weiten Version, aber wieder Größe 122/128. Paßt auch super und ist gerade für dickere Sweatstoffe sicher besser geeignet.
Den Schnitt "xater" gibt es ab Donnerstag bei Farbenmix im Shop.

liebe Grüße Melanie

Montag, 21. November 2011

Kissen und Flohmarkt


Über`s Wochenende habe ich endlich dieses Kissen fertig gestellt, der Häkelteil lag hier schon ewig fertig rum.

Wer Lust hat kann mal hier schauen, ich habe etwas aussortiert.

liebe Grüße Melanie

Mittwoch, 16. November 2011

Ruhig hier

Stickis, gekauft bei der Zaubermasche...ansonsten habe ich wieder die Häkelnadel geschwungen, sogar die Bordüre ist selber gemacht *ganzstolzbin*

da habt ihr recht, trotzdem bin ich kräftig am werkeln wie ihr sehen könnt. Auch ansonsten sind viele Kleinigkeiten entstanden, die ich euch vielleicht nächste Woche dann mal zeige. Dann werden auch die Sachen vom Flohmarkt fertig sein.
Ich hoffe ihr seid mir nicht bös`, wenn ich momentan eher weniger bei euch rein schaue, aber ich bin gerade durch eure vielen tollen Sachen etwas reizüberflutet, da ich einfach nicht so kann wie ich will! :-)

Für alle, die nach dem Problem meiner Stickmaschine gefragt haben: Ich habe ehrlich gesagt keine Ahnung...und nicht nur ich wie mir scheint, denn sie ist nun bereits das zweite Mal direkt bei Janome in der Zentralwerkstatt. Bedenklich, bedenklich...aber vielleicht bekomme ich ja noch eine Neue, schließlich hat meine noch Garantie...na gut, hoffen kann man ja mal! ;-)

Die Stoffe von Yuki und Zorian sind von Hilco und vom Stoffmarkt. Die Nähte sind nicht verschweißt (ich hätte auch gar keine Ahnung wie man das im Hobbybereich anstellt), aber ich wasche solche Sachen mit speziellem Imprägnierwaschmittel aus dem Sportfachgeschäft.

liebe Grüße Melanie


Donnerstag, 10. November 2011

Yuki und Zorian

Die beiden Schnitte von Silke sind bereits online gegangen! Beide sind natürlich separat nähbar, wobei ich sie gerade als Team unschlagbar finde! Yuki ist eine Schnee bzw. Buddel/Matschhose und Zorian eine nicht zu lange Winterjacke. Ich habe für Paulina erstmal eine Version speziell für den Kindergarten genäht...da braucht es nicht viel Schnickschnack, sondern es muß in erster Linie warm und bequem sein.
Da ich nun bereits seit 1 1/2 Monaten keine Stickmaschine mehr habe aber trotzdem nicht auf Reflektorfolie verzichten wollte, habe ich einfach einzelne Streifen aufgenäht. Die Matroschka auf dem Rücken ist appliziert und ihr Gesicht mit Acryl gemalt. Die Idee ist von Yvonne abgeschaut...und es hält der Wäsche absolut stand!
Ich habe bereits ein weiteres Set zugeschnitten, aber das werde ich erst nähen, sobald ich auch wieder sticken kann.
Yuki und Zorian sind wirklich ganz einfach zu nähen, sehr bequem in der Weite und meiner Meinung nach dürfen sie in der Schnitt-Grundausstattung fast nicht fehlen. Passend zu den beiden Schnitten gibt es noch ein Ergänzungs-freebook!

Außerdem feiert Farbenmix schon seinen 7. Geburtstag und ich gratuliere von ganzem Herzen! Ich bin sehr froh darüber, das ich vor vielen Jahren den Weg zu euch gefunden habe und mir so ein wunderschönes Hobby ermöglicht wurde! Sicher werden noch ganz, ganz viele durch euch und ein Stück weit mit euch, der bunten Nähkultur folgen. Herzlichen Glückwunsch!




liebe Grüße Melanie