Freitag, 24. April 2015

mit was für alten Kamellen kommt sie denn jetzt um die Ecke werdet ihr euch sicher fragen...aber erstens geht es um einen großen Tag, der sicher einigen von euch dieses Jahr auch noch bevor steht, zweitens kann man ja nicht füh genug mit den Vorbereitungen anfangen und drittens habe ich euch das Einschulungsoutfit von P. ja einfach mal noch nicht gezeigt. :-)


Viele nehmen ja Ostern zum Anlass um ihren Kindern den Schulranzen zu schenken, warum dann nicht schonmal Gedanken machen über die passende Schultüte.


Unsere ist ziemlich genau abgestimmt würde ich sagen. Ich habe mir wirklich viel Zeit genommen und sie ordentlich verziert. Dagegen kommt das Kleid etwas schlichter daher, was ich so richtig prima fand...dann kann es nämlich auch nach diesem besonderen Ereignis noch getragen werden...wie man sieht. ;-)


viele Grüße
Melanie 


PS: Ich wollte eigentlich noch ein wenig mehr schreiben heute, aber die Mäuse sind grad wach geworden und verlangen lautstark das jetzt jemand kommt...








bitte nicht so genau auf die Finger meiner Tochter schauen, die müssen so aussehen *lach*...abgekratzter Nagellack und Dreck unter Nägeln gehören grad unbedingt dazu...ich bin mir sicher irgendwann kommt der Tag da stört auch sie sich daran ;-)

Schnitt Kleid: Oona von Farbenmix
Schnitt Schultüte: e-book von jolijou bei Farbenmix

Donnerstag, 23. April 2015

Lina

Weiße Hosen sind die beste Kaufentscheidung die man treffen kann bei Kindern in diesem Alter, darum hat auch jede gleich drei Paar bekommen...ähm ja egal...;-)


Es geht ja um die Lina Shirts bzw. T-shirts. Der Stoff hat gerade noch so gereicht für die zwei Shirts + Haarband (von dem Püdorf habe ich z.G. noch ein bissel). 


Das war es auch schon wieder von mir...mein Tag ist einfach meistens zu kurz. Zum Glück geht es Ende Mai mal für 3 Tage in einen Kurzurlaub, ich hoffe da kann wieder aufgetankt werden...alles was man so auftanken kann...Sonne, Energie, Verbundenheit, Kalorien usw.


ganz liebe Grüße und vielen Dank das ihr hier so fleißig vorbei schaut


Melanie









Schnitt Shirts: Lina von kibadoo
Schnitt Haarband: e-book von Farbenmix

Montag, 20. April 2015

Frühlingsfrisch

kommen die neuen Sachen für die Zwillinge daher. Ich mag diese kräftigen Farben...gepaart mit Rosa. Ich habe für die neuen Klamöttchen der Mädels ganz verschiedene Schnitte verwendet...fast jeder ist von jemand anderem.


ich wünsche euch einen schönen Wochenanfang...auf das das Wetter so bleibt.


liebe Grüße
Melanie





Die Leggins ist Laguna von Farbenmix...da kommt für mich ab der jetzigen Größe keine andere in Frage. Die nähe ich schon seit Jahren und sie passt immer.



Die Mütze und die Jacke sind von Klimperklein. Für uns ist die Jacke fast etwas schmal geschnitten...sie passt wirklich nur über einem kurzärmeligen Oberteil. Aber meine Knödelchen sind auch nicht wirklich zierlich...ich denke da werde ich dann wohl doch wieder auf einen anderen Schnitt umsteigen müssen...oder sie laufen sich jetzt bald sämtlichen Babyspeck ab. ;-)  





Der Body für unten drunter ist von Schnabelina, für mich der schönste Bodyschnitt und zudem noch super erklärt (das trifft allerdings auf alle verwendeten e-books zu). Von den Bodys habe ich in letzter Zeit so einige genäht, denn wenn man dafür schöne Stoffe her nimmt, können die sich im Hochsommer auch solo sehen lassen.



Zum Schluss habe ich noch ein knalliges Hängerchen Christina von Mamu Design dazu genäht...das wird es wieder geben, dann allerdings schon eine Nummer größer...sonst bekommt mein Mann noch einen Anfall, falls er das Teil mal anziehen muss. :-)


Bestickt ist nur das Hängerchen...mit ein paar Möhrchen von lilalotta...also ich hoffe mal das es die Möhrchen sind und nicht der Rettich, denn ganz genau kann ich das nicht definieren...aber egal Hauptsache putzig und gesund.





Schnitt Body: Regenbogenbody von Schnabelina
Schnitt Leggins: Laguna von Farbenmix
Schnitt Hängerchen: Christina von Mamu-Design
Schnitt Jacke und Mütze: Klimperklein
Stickerei: Lilalotta bei huups
Schuhe: Naturino

Montag, 13. April 2015

Rot-Türkis Liebe

Ich glaube ja nicht das die Leidenschaft für diese Farbkombination jemals endet bei mir.
Euch geht es ja sicher auch so...am Anfang gibt es eine Strumpfhose, oder Leggins wie in unserem Fall...und dann wird einfach mal dazu genäht. Das ist ja fast der größte Pluspunkt am selber nähen können.
Den Anfang haben bei mir die Lina`Shirts gemacht, aber irgendwie fand ich das dann doch ein wenig mager so ohne was dazu. In den letzten Tagen sind dann noch die zwei Insa Röcke dazu gekommen. Wenn ich ehrlich bin sind Röcke absolut unpraktisch in dem Alter...aber die ersten Schritte werden hier schon gemacht, und wenn die Mäuse erst einmal laufen können, dann passt das auch mit den Röcken.
Ich hatte ja bereits erwähnt, das wir bei einer ein großes Haarproblem haben...alles wird sofort wieder heraus gezupfelt. Auch Mützen werden nicht so gerne getragen...komischerweise bleibt das Haarband drauf...hoffentlich bleibt das so, dann gibt es das jetzt öfter.
Hier unterscheidet sich das Outfit übrigens in den Einsätzen der Lina und der Farbwahl der Stickereien.
Ich freue mich das ich endlich mehr Zeit zum Nähen habe und ihr hoffentlich keine drei Monate mehr zwischendrin warten müsst, bis es hier was Neues zu sehen gibt. :-)



liebe Grüße
Melanie













Schnitt Shirts: Lina von kibadoo
Schnitt Röcke: Insa von Farbenmix
Schnitt Haarband: e-book von Farbenmix
Stoffe: Micha`s Stoffecke
Stickereien: Glitzerblumen von Huups